NFV Sparkassen Fußballschule

Anfahrt - So finden Sie uns

Orientieren Sie sich bitte auch an der nebenstehenden Skizze, wenn Sie zu uns gelangen möchten.

Sie fahren auf die A2. Verlassen Sie die Autobahn-A2 an der Anschlussstelle Bad Nenndorf/Barsinghausen (wenn Sie aus Richtung Dortmund kommen) bzw. an der Anschlussstelle Wunstorf/Kolenfeld/Barsinghausen (wenn Sie aus Richtung Hannover kommen).

Der Weg nach Barsinghausen ist an beiden Abfahrten ausgeschildert. Ab der ersten Ampel im Ort selbst folgen Sie bitte der Beschilderung "Fußballverband" bzw. "Sportschule".

Anreise mit der Bahn

Von Hannover nach Barsinghausen gelangen Sie ab Hannover Hbf mit der S-Bahn. Der Zug fährt fahrplanmäßig aus Gleis 1 und verkehrt halbstündlich. Abfahrtszeit ist jeweils 4 und 34 Minuten nach der vollen Stunde. Die Fahrzeit beträgt 34 Minuten. Vom Bahnhof Barsinghausen gelangen Sie in etwa 5 Minuten mit dem in der Regel abfahrbereiten Stadtbus 501 oder dem Taxi zum Sporthotel Fuchsbachtal, NFV-Verwaltung an der Schillerstraße oder der NFV-Sportschule am Mozartweg (Kosten ca. 5 EUR).

Von Barsinghausen nach Hannover gelangen Sie ebenfalls mit der S-Bahn. Mit dem Taxi oder dem Stadtbus (fährt alle 30 Minuten, Fahrtdauer 5 Minuten) gelangen Sie von Sporthotel, Verwaltung oder Sportschule zum Bahnhof in Barsinghausen. Die S-Bahn fährt dort jeweils 21 und 51 Minuten nach der vollen Stunde im Halbstunden-Takt nach Hannover. Die Fahrzeit beträgt etwa 30 Minuten.

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Hannover verkehrt eine S-Bahn (S6) nach Hannover Hbf. Von dort aus reisen Sie mit der Bahn weiter wie oben beschrieben.

Schneller geht es vom Flughafen mit dem Taxi über die A 352 Richtung Hannover/ Dortmund und die A2 Richtung Dortmund bis zur Abfahrt Wunstorf-Kohlenfeld/ Barsinghausen. Der Weg nach Barsinghausen ist ab dieser Anschlussstelle ausgewiesen. Ab der ersten Ampel im Ort folgen Sie bitte der Beschilderung "Fußballverband" bzw. "Sportschule".

Wenn Sie uns Ihre Ankunftszeit an Hannover Flughafen rechtzeitig mitteilen, organisiert der NFV gerne einen Transfer per Kleinbus!

Partner

SparkaseeadidasVolkswagenDERBYSTARHannover AirportExtalerNeue PresseVGH VersicherungenprimetecDas FahrgastfernsehenRobert Enke Stiftung

Kooperierende Vereine