NFV Sparkassen Fußballschule

Lehrgänge

Die Teilnehmer/-innen verbringen vier oder fünf Tage in der Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes in Barsinghausen.

Bei ca. drei Trainingseinheiten pro Tag steht das Erlernen und Verbessern der einzelnen fußballspezifischen Techniken auf dem Programm.

Darüber hinaus werden im individualtaktischen Bereich, z.B. das Verhalten in einer speziellen Mannschaftsposition geschult.

Die Trainingseinheiten weisen einen speziellen Übungsblock auf, in dem die koordinativen Fähigkeiten, welche die Grundlage für ein technisch sauberes und erfolgreiches Spiel bilden, besonders trainiert werden.

Selbstverständlich kommen bei uns auch die Torwarte nicht zu kurz: denn wer in die Fußstapfen von Olli Kahn, Rene Adler, Manuel Neuer und Co. treten möchte, der ist bei unserem speziellen Torwarttraining goldrichtig aufgehoben.

Höhepunkte

Natürlich werden auch viele Spiele und Wettkämpfe veranstaltet.
Wie z.B. die Abnahme des DFB-Fußballabzeichens und die Sparkassen-Weltmeisterschaft.

Nach dem Training finden in unserer Sparkassen-Fußballschule aber auch noch zahlreiche andere Aktivitäten statt, bei denen der Spaß im Vordergrund steht. Sei es der Besuch eines Bundesligaspiels, eine Stadionführung, ein Schwimmbadbesuch oder vieles mehr.

Partner

SparkaseeadidasVolkswagenDERBYSTARHannover AirportExtalerNeue PresseVGH VersicherungenprimetecDas FahrgastfernsehenRobert Enke Stiftung

Kooperierende Vereine